Datenschutzerklärung für mehr Informationen.

Datum: 25.5.2018

1. Allgemeine Information

1.1 Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Daten, die Sie betreffen, die wir sammeln, wenn Sie:

  • Zugriff oder besuchen Sie unsere Website
  • Verwenden Sie die unter Punkt 3 aufgeführten Dienste
  • Teilnahme an Wettbewerben, Umfragen und Gewinnspielen
  • Vertragsbeziehungen eingehen, ändern und durchführen.

1.2 Regler:

1.2.1 Diese Website ist eine Dienstleistung von GlasWeld Systems, INC mit Sitz in Bend, OR, USA (nachfolgend GlasWeld genannt). Der Controller für die Datenverarbeitung in Verbindung mit den unter Punkt 3 dieser Datenschutzrichtlinie genannten Anwendungen ist GlasWeld Systems, INC, 20578 Empire Ave, Bend, OR 97701. 1.2.2 Der Controller für die Datenverarbeitung ist bei den anderen Anwendungen Ihr jeweiliger GlasWeld-Vertragspartner. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in den ergänzenden Informationen zu Ihren Rechten als Betroffene.

1.3 Diese Daten werden von GlasWeld und den mit ihr verbundenen Unternehmen gesammelt und verarbeitet und ausschließlich für den jeweiligen Geschäftszweck verwendet. Weitere Details zu den einzelnen Zwecken finden Sie in den ergänzenden Informationen. 1.4 Sie können sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden rose@glasweld.com oder unsere Postanschrift, FAO "Datenschutzbeauftragter".

2. Wie werden Ihre persönlichen Daten verarbeitet?

2.1. Allgemeine Informationen zu den Zwecken der Verarbeitung

Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie ausschließlich zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber oder wenn Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Wir verwenden Ihre Daten jedoch auch zur Einhaltung von Verfahren oder Rechtsvorschriften, die uns betreffen, sofern dies zur Wahrung unserer berechtigten Interessen oder der berechtigten Interessen Dritter erforderlich ist, um unsere Rechte durchzusetzen, zu schützen oder auszuüben um uns gegen Ansprüche zu verteidigen.

2.2 Daten, die Sie uns mitteilen

2.2.1: In der Regel können Sie unsere Website nutzen, ohne uns personenbezogene Daten direkt mitzuteilen. Für einige Dienstleistungen, wie unseren Newsletter-Service oder den GlasWeld-Mitgliederbereich, werden wir persönliche Informationen von Ihnen anfordern. Dazu gehören Daten wie Ihr Name oder Ihre E-Mail-Adresse, mit denen wir den betreffenden Dienst schnell und benutzerfreundlich gestalten oder den Dienst im Allgemeinen bereitstellen können. Nachfolgend finden Sie in Abschnitt 3 dieser Datenschutzrichtlinie weitere Informationen zu allen auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen.

2.2.2: Insbesondere ist die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich, um vertragliche Beziehungen einzugehen, abzuändern und zu führen, um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in den ergänzenden Informationen.

2.3. Daten, die wir automatisch erhalten, wenn Sie unsere Online-Dienste nutzen

Einige Daten werden erhalten, wenn Sie unsere Website besuchen.

2.3.1 Protokolldaten

Daten, die automatisch erhalten werden, enthalten Webserver-Protokolldaten. Wir aktivieren diese Protokollierung nur in Ausnahmefällen, um Supportfälle zu untersuchen und die Stabilität und Sicherheit unseres Dienstes zu gewährleisten (Artikel 6 (1f) DSGVO). Jeder Datensatz besteht aus:

  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Client- und Server-IP-Adresse, Port- und Protokollstatus
  • Der Name der angeforderten Datei oder Seite und die Länge der Anfrage
  • Anmeldeinformationen für den relevanten Webdienst, wenn Sie sich mit einem Benutzerkonto anmelden
  • Browsertyp und Referrer (letzte vom Client angeforderte Seite)
  • Diese Daten werden ausschließlich zu technischen Zwecken auf anonymer Basis ausgewertet. Es wird keine statistische Analyse durchgeführt.

2.3.2 Kekse

Cookies sind kleine Dateien, die eine Zeichenfolge enthalten, die bestimmte Informationen im Klartext oder in verschlüsselter Form speichert. Cookies werden vom Server an Ihren Computer gesendet, wo sie gespeichert werden. Ihr Hauptzweck besteht darin, den Computer zu identifizieren, von dem aus auf eine Website zugegriffen wurde. Wenn Sie sich auf einer Website anmelden, werden Cookies verwendet, um den Server über die Anmeldung zu informieren und die Berechtigungen für den Zugriff auf die Seite zu überprüfen. Jeder Cookie hat ein Ablaufdatum, nach dem er nicht mehr gültig ist. Der Weg des Benutzers durch verschiedene Seiten der Website und sogar über verschiedene Websites hinweg kann mithilfe von Cookies verfolgt werden. Durch die Verwendung von Cookies können wir die Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Computer verbessern und somit die Nutzung einer Website erleichtern. Cookies können sowohl vom Webseitenbetreiber als auch von Drittanbietern erstellt werden. Ihr Browser bietet Ihnen die Möglichkeit, die auf Ihrem Computer vorhandenen Cookies anzuzeigen, bestehende Cookies zu löschen oder die Einstellungen so zu konfigurieren, dass nicht alle oder keine weiteren Cookies gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen nicht funktionieren oder nicht richtig funktionieren, wenn Sie Cookies blockieren.

2.3.3 Nutzungsanalyse

2.3.3.1 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), oder Google. Google Analytics verwendet Textdateien, die als Cookies bezeichnet werden. Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und generieren Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. Der erste Satz von Artikel 6 (1f) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Nutzung von Google Analytics.

Diese Informationen werden zur Speicherung auf einem Google-Server in den USA gesendet. Auf dieser Website ist IP-Adresse anonymisiert. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Die vollständige IP-Adresse wird nur an einen Server von Google in den USA übertragen und dort in Ausnahmefällen verkürzt. In Ausnahmefällen, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, stimmt Google mit dem EU-US-Datenschutzschild überein (https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework).

Google verwendet die erzeugten Informationen, um Analysen und Berichte über die Nutzung und Aktivität der Website im Auftrag von GlasWeld zu erstellen und um zusätzliche Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets für GlasWeld zu erbringen. Hierzu gehören insbesondere Funktionen für Display-Werbung wie Google Analytics-Serviceberichte, die nach demografischen Merkmalen und Interessen kategorisiert sind. Google Analytics-Serviceberichte, die nach demografischen Merkmalen und Interessen kategorisiert wurden, umfassen Daten zu Daten von Besuchern und Drittanbieter-Daten (wie Alter, Geschlecht und Interessen), die durch zielgerichtete Werbung von Google erworben wurden. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verwendung und Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen Ihrer Browser-Software entsprechend ändern. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können, wenn Sie dies tun.

Darüber hinaus können Sie verhindern, dass Google Daten über Ihre Nutzung der Website, die durch diese Cookies erzeugt wird, sammelt und verarbeitet (einschließlich Ihrer IP-Adresse). Laden Sie das Browser-Plugin herunter und installieren Sie es unter folgendem Link: Browser-Add-on zum Deaktivieren von Google Analytics

Bei Browsern auf mobilen Geräten oder als Alternative zum Browser-Add-on klicken Sie bitte auf diesen Link, um eine zukünftige Datenerfassung innerhalb dieser Website durch Google Analytics zu verhindern. Dadurch wird ein "Opt-Out" -Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie diesen Link erneut anklicken. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/

2.3.4 Remarketing

2.3.4.1 Google Tag Manager

Diese Website benutzt Google Tag Manager, bereitgestellt von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Tag Manager wird verwendet, um Website-Tags über eine Schnittstelle zu verwalten. Wenn Google Tag Manager verwendet wird, werden keine Cookies festgelegt und keine persönlichen Daten erfasst. Das Tool bewirkt, dass andere Tags erstellt werden, die möglicherweise Daten erfassen können. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn die Deaktivierung auf Domänen- oder Cookie-Ebene durchgeführt wurde, bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert wurden. Der erste Satz von Artikel 6 (1f) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten.

2.3.4.2 Google AdWords Remarketing

Diese Website verwendet die Google AdWords-Remarketing-Funktion von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Der erste Satz von Artikel 6 (1f) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten. Durch zielgerichtete Werbung auf Websites von Google Partner-Netzwerken können wir mit der Google AdWords-Remarketing-Technologie eine Verbindung mit Nutzern herstellen, die unsere Website bereits besucht und Interesse an unserer Produktpalette gezeigt haben. Ein Cookie wird erstellt, wenn unsere Website besucht wird, so dass der Nutzer erkannt werden kann, wenn er eine Website unserer Werbepartner besucht. Darüber hinaus kann das Nutzerverhalten analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbezogene Werbung genutzt werden. Die im Cookie gespeicherten Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten kombiniert, um Benutzerprofile zu erstellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen erhobenen und von Google erhobenen Daten in der zuvor genannten Art und Weise zu dem zuvor genannten Zweck verarbeitet werden.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie besuchen www.google.com/privacy/ads und folgen Sie den Anweisungen zum Deaktivieren. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative besuchen www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können, wenn Sie dies tun. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/.

2.3.4.3 Facebook Remarketing / Retargeting

Diese Website verwendet Remarketing-Tags aus dem sozialen Netzwerk Facebook, 1601 Süd Kalifornien Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Diese Remarketing-Tags erstellen beim Besuch unserer Website eine direkte Verbindung zwischen dem Facebook-Server und dem Browser des Nutzers. Dies sendet eine Aufzeichnung darüber, welche unserer Webseiten der Nutzer mit seiner IP-Adresse auf dem Facebook-Server besucht hat. Facebook gleicht diese Informationen mit dem persönlichen Facebook-Konto des Nutzers ab. Diese Informationen können wir bei der Anzeige von Facebook-Anzeigen verwenden. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir in Bezug auf den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook in unserer Funktion als Webseitenbetreiber keine Kenntnis erhalten. Weitere Einzelheiten über die Erhebung und Nutzung dieser Daten durch Facebook, Ihre damit verbundenen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in den Datenschutzerklärungen von Facebook www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen direkt mit Ihrem Facebook-Benutzerkonto verknüpft, können Sie die Remarketing-Funktion "Benutzerdefinierte Zielgruppen" deaktivieren hier. Sie müssen dazu bei Facebook angemeldet sein. Der erste Satz von Artikel 6 (1f) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten.

2.3.5 Social Media Plugins

Unsere Website verwendet auch die folgenden Plugins für soziale Netzwerke:

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • Google+
  • Youtube

Dies sind Dienstleistungen von den US-Unternehmen zur Verfügung gestellt:

  • Facebook Inc. (1601 S. Kalifornien Allee, Palo Alto, CA 94304, USA)
  • Twitter Inc. (1355 Marktstraße, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
  • Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Bergsicht, CA 94043, USA)

Auf unserer Website sind die Plugins beispielsweise an den jeweiligen Firmenlogos oder den Add-ons "Gefällt mir" oder "Empfehlen" erkennbar. Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, die diese Art von Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des betreffenden Unternehmens auf, und der Inhalt des Plugins wird wiederum an Ihren Browser übermittelt, der sie in die angezeigte Website einbindet . So wird die Tatsache, dass Sie unsere Website besucht haben, an diese Unternehmen weitergegeben. Wir sind weder in der Lage, die erhobenen Daten und Verarbeitungsvorgänge zu beeinflussen, noch den Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung und die uns bekannten Aufbewahrungsfristen. Uns stehen auch keine Informationen über die Löschung der erhobenen Daten durch den Anbieter des Plugins zur Verfügung. Der Anbieter des Plugins speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofil und verwendet dieses Profil zu Zwecken der Werbung, Marktforschung und / oder zur bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Analyse wird primär durchgeführt (auch für nicht eingeloggte Nutzer), um entsprechende Werbung anzuzeigen und andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Sie haben das Recht, der Erstellung dieses Benutzerprofils zu widersprechen, und wenn Sie dieses Recht ausüben wollen, müssen Sie sich an den Anbieter des jeweiligen Plugins wenden. Wir verwenden diese Plugins, um Ihnen die Interaktion mit sozialen Netzwerken und anderen Benutzern zu ermöglichen und um unseren Service zu verbessern und so zu gestalten, dass er für Sie als Nutzer interessanter ist. Der erste Satz von Artikel 6 (1f) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Verwendung dieser Plugins.

Sofern Sie beim Besuch unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei den Websites dieser Unternehmen eingeloggt sind, können sie den Besuch der Website diesem Konto zuordnen. Durch die Interaktion mit Plugins, zB durch Klicken auf den "Gefällt mir" -Button oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese Informationen direkt an diese Unternehmen gesendet und auf ihren Systemen gespeichert. Wenn Sie verhindern möchten, dass solche Daten gesendet werden, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Ihrem Unternehmen von Ihrem Konto abmelden. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, weiteren Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch diese sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der folgenden Unternehmen:

2.4 Daten, die wir von Dritten erhalten

In Ausnahmefällen können wir Informationen von Dritten von Ihnen erhalten. Dies betrifft hauptsächlich Fälle, in denen Ihr Händler ein von Ihnen erworbenes Tool für SERVICE all-inclusive registriert hat. Um sich zu registrieren, müssen Sie Ihren Namen und Ihre Adresse (sowie Ihre E-Mail-Adresse) angeben. In diesem Fall werden wir Sie jedoch umgehend informieren und Sie haben die Möglichkeit, der weiteren Verarbeitung zu widersprechen.

3. Individuelle Online-Dienste

3.1 Kontaktformular

Unsere Website bietet Ihnen die Möglichkeit, über ein Kontaktformular Kontakt zu uns aufzunehmen, um auch auf Ihre individuellen Fragen Antworten zu geben. In jedem Fall benötigen wir Ihren Nachnamen, Vornamen, E-Mail-Adresse und Nachricht, damit wir Sie kontaktieren können. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer oder Postanschrift geben, rufen wir Sie auch gerne mit einer Antwort auf Ihre Frage zurück oder kontaktieren Sie schriftlich. Der erste Satz von Artikel 6 (1b) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten.

3.2 Newsletter

Wir können Ihnen unseren Newsletter senden, um mit uns in Kontakt zu bleiben. Die gesetzliche Grundlage hierfür ist gemäß Art. 6 (1a) DSGVO der erste Satz Ihre Zustimmung. Dazu verwenden wir Ihren Titel und Namen, damit wir Sie persönlich im Newsletter ansprechen können, sowie Ihre E-Mail-Adresse und die Themen, die Sie interessieren. Um sicherzustellen, dass niemand Sie für das Newsletter-Abonnement registriert hat und Sie keine unerwünschten E-Mails erhalten, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Sie müssen auf den Link in der E-Mail klicken, um das Abonnement zu aktivieren. Das Nutzerverhalten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Service wird in anonymisierter Form analysiert, ohne dass eine Verbindung zu einer bestimmten Person hergestellt wird. Das beinhaltet:

  • Mailings gesendet und geliefert
  • Öffnet (gemessen / unsichtbar / total)
  • Klickt und öffnet nach Endgeräten
  • Klicks, öffnet und Lieferung im Laufe der Zeit
  • Bounces (E-Mail ist nicht zustellbar)
  • Abonnementsstornierungen
  • Aktivitätsrate

Die einzige Information, die Sie für den Versand unseres Newsletters benötigen, ist Ihre E-Mail-Adresse. Die Bereitstellung zusätzlicher Daten, die separat gekennzeichnet sind, ist freiwillig und wird verwendet, um Sie persönlich anzusprechen. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir die von Ihnen angegebenen Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden (der erste Satz von Artikel 6 (1a) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage dafür).

Sie können Ihre Zustimmung zum Versand des Newsletters jederzeit widerrufen und sich vom Newsletter abmelden. Sie können Ihre Einwilligungserklärung widerrufen, indem Sie auf den Link in jeder Newsletter-E-Mail klicken. "

3.3 Informationsanforderung über das Internet

Unser kostenloser Informationsservice informiert Sie über attraktive Angebote, neue Produkte und Tipps zur Optimierung des Maschineneinsatzes. Wir benötigen den Namen, die Adresse und den Unternehmensbereich Ihres Unternehmens sowie einen Kontaktnamen für diesen Service.

3.5. GlasWeld Ideenplattform

Über die Ideenplattform von GlasWeld können Sie uns Ihre Idee zur Verbesserung unserer Produkte übermitteln. Wir haben Ihnen ein Formular zur Einreichung Ihrer Idee zur Verfügung gestellt, für das wir Ihre Kontaktdaten und Details Ihrer Idee benötigen. Es gelten die besonderen Bedingungen der auf der Plattform verfügbaren Vertraulichkeitserklärung. Der erste Satz von Artikel 6 (1b) DSGVO bietet die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten.

4. Social Media

Durch unsere Präsenz in den sozialen Medien (Facebook, Twitter, YouTube) bieten wir Ihnen auch umfassende persönliche Unterstützung und die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu bleiben. Diese Social-Media-Dienste sammeln personenbezogene Daten selbständig, zB über das Profil von Ihnen, das auf diesen Diensten erstellt wurde, oder über Social Plugins, die auf den Websites Dritter implementiert sind. Artikel 6 (1b) oder Artikel 6 (1f) DSGVO bieten die rechtliche Grundlage dafür. Wenn Sie uns eine Anfrage über eines dieser sozialen Medien senden, leiten wir die Anfrage an die zuständige Abteilung weiter. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie sich über Social Media mit uns in Verbindung setzen möchten, müssen Sie sich bei diesen Diensten registrieren. Die Unternehmen hinter dem Dienst können personenbezogene Daten erheben, speichern und verwenden. Art, Umfang und Verarbeitung dieser Daten liegen außerhalb unserer Kontrolle. Dies sind Dienstleistungen von den US-Unternehmen zur Verfügung gestellt:

  • Facebook Inc. (1601 S. Kalifornien Allee, Palo Alto, CA 94304, USA)
  • Twitter Inc. (1355 Marktstraße, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)
  • Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Bergsicht, CA 94043, USA)

5. Welche Rechte können Sie ausüben?

5.1 Einspruchsrecht:

  • Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für Direktmarketingzwecke jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widersprechen.
  • Bitte richten Sie Ihre schriftlichen Einwände an GlasWeld Systems, INC, 20578 Empire Avenue, Bend, Oregon 97701 USA oder senden Sie eine E-Mail an: rose@glasweld.com. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, entweder durch Nutzung des Links im Newsletter oder durch schriftliche Mitteilung.
  • Wenn Sie den Newsletter abbestellen, können Sie auch einzelne Newsletter-Themen jederzeit unter dem Reiter "Newsletter" entfernen, was einer Abmeldung vom Newsletter entspricht. Informationen zur Kündigung eines Abonnements finden Sie in jedem Newsletter.
  • Soweit wir Ihre Daten zum Zweck der Wahrung berechtigter Interessen verarbeiten, können Sie der Bearbeitung aus sachlichen Gründen widersprechen. Wir werden dann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, wir können zwingende legitime Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen, oder wenn die Verarbeitung zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen verwendet wird.

Wir weisen darauf hin, dass Sie zum Abschluss und zur Abwicklung von Vertragsverhältnissen die für die Begründung, Erfüllung und Beendigung des Vertragsverhältnisses und die Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Verpflichtungen erforderlichen personenbezogenen Daten und Unternehmensdaten angeben müssen oder benötigen durch Gesetz sammeln. Wenn Sie von Ihrem Einspruchsrecht Gebrauch machen oder uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, sind wir nicht in der Lage, den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.

5.2 Weitere Rechte:

5.2.1: Zugriffsrecht:

Informationen zu den von Ihnen gespeicherten Daten erhalten Sie von dem jeweiligen Controller.

5.2.2: Recht auf Berichtigung, Löschung

Darüber hinaus können Sie Ihre Daten korrigieren oder löschen lassen, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind.

5.2.3: Weitere Rechte:

Sie haben auch das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken sowie das Recht, die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, häufig verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Sie können eine Beschwerde beim oben genannten Datenschutzbeauftragten oder der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen.

6. Schutz Ihrer Daten:

6.1: Wir treffen technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff, unbeabsichtigter Veränderung, Verlust oder vorsätzlicher Zerstörung zu schützen. Dennoch können elektronische oder physische Übertragungen und Speicherung von Daten niemals vollständig sicher sein. Jede Übertragung erfolgt daher auf eigenes Risiko.

6.2 Im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie möchten wir Ihnen eine möglichst schnelle und umfassende Erläuterung der relevanten Themen bieten. Weitere Informationen zu den jeweiligen Zwecken, für die Ihre Daten verarbeitet werden, sowie Erläuterungen zu der von uns verwendeten Terminologie finden Sie auf unserer Website. Hast du noch Fragen? Bitte setzen Sie sich mit der in den ergänzenden Informationen angegebenen Kontaktadresse in Verbindung.

7. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern.